DTM-Saisonauftakt - Unsere Helden zu Besuch!

14.05.2018 12:07


Lärm, Benzingeruch und gute Stimmung!

 

Das war der Saison-Auftakt der DTM am Hockenheimring!

 

Gespannt und voller Vorfreude auf einen tollen Motorsporttag, feuerten unsere Helden Tobias Dees und Florian Weiß am Sonntag den 6. Mai das Audi-Team an.

 

Auf Einladung des Arbeitsbekleidungshersteller Mascot als Bekleidungsausstatter für die Mechaniker und das Boxenteam von Audi Sport. Die Workwear Heroes aus Stuttgart sind der größte regionale Partner und sie haben sich dementsprechend gefreut an der Seite von Mascot bei den Auftaktrennen der DTM 2018 dabei zu sein.

Die Helden der Arbeit bekamen von Ihrem Premium-Partner Mascot eine exklusive Führung durch die Box des Audimotorsport-Teams. Neben Fachgesprächen über Arbeitstextilien wurde auch auf die Arbeitssicherheit im Rennsport eingegangen. Speziell für das Boxenteam ist es äußerst wichtig, dass es mit der richtigen Arbeitsbekleidung ausgestattet ist. Beim Boxenstopp muss alles sehr schnell gehen dabei darf die Arbeitssicherheit selbstverständlich nicht vernachlässigt werden. Mascot bietet hierbei mit seinem äußerst vielfältigen und qualitativ sehr hochwertigen Sortiment an Arbeitsbekleidung den perfekten Bedarf an Bekleidung für das Boxenteam von Audi. In seiner Branche ist Mascot ein preisgekröntes Unternehmen und als solches passt es perfekt zur Gewinnermentalität von Audi-Motorsport. >Für Mascot ist es eine sehr große Ehre als offizieller Bekleidungsausstatter für das Audimotorsport-Team ausgewählt worden zu sein. Denn Audi Sport stellt die absolut höchsten Qualitätsanforderungen an seine Produkte, sei es im Bereich Leistung, Haltbarkeit, Präzision, Design oder Sicherheit.

 

Mit diesen Anforderungen an Ihre Produkte können sich auch die Workwear Heroes sehr stark identifizieren. Vor allem die Arbeitssicherheit und die Qualität wird bei den Helden der Arbeit groß geschrieben. Für die beiden Gründer der Workwear Heroes war der 6. Mai ein sehr gelungener Sonntag bei dem es viele Impressionen zum Mitnehmen gab.

 

Die Workwear Heroes wollen sich auch noch einmal bei Ihrem Partner Mascot-Workwear für die Einladung und den tollen Tag bedanken!!! “Es war mit Abstand eines der spannendsten Rennen der DTM-Geschichte”, so Florian Weiß (Geschäftsführer und Mitgründer der Workwear Heroes).

 

Die Helden freuen sich wieder in Hockenheim mit von der Partie zu sein.


 

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.
WORKWEAR HEROESN E W S
Abonnieren Sie unseren Newsletter und bleiben Sie immer auf dem aktuellen Stand.