Brandschutzhelfer und Evakuierungshelfer

Brandschutzhelfer und Evakuierungshelfer – eine wichtige Aufgabe im Alltag

In produzierenden Betrieben und Einrichtungen besteht immer das Risiko, dass sich mit der Zeit ein Brand entwickelt. Aus diesem Grund ist es wichtig, mit derartigen Notfällen umgehen zu können und in Ausnahmesituationen die richtigen Entscheidungen zu treffen. In unserer Academy möchten wir Ihnen stets dabei behilflich sein, auch bei Ausnahmesituationen die Kontrolle zu behalten und die richtigen Entscheidungen zu treffen. So helfen wir Ihnen direkt hier bei der Workwear Heroes Academy optimal weiter.

Die Relevanz einer passgenauen Ausbildung

Ein häufiges Problem stellt das gefährliche Halbwissen dar, welches während der Einarbeitung häufig vermittelt wird. Die damit verbundenen Informationen gehen meist nicht über die Angaben zur richtigen Fensteröffnung und zur Lage der Notausgänge hinaus. In dieser Hinsicht ist es wichtig, sich innerhalb des zusätzlichen Lehrgangs eigenständig abzusichern und die bisherigen Fähigkeiten zu erweitern. Rund um die damit verbundenen Seminare lassen sich zudem zahlreiche Fragen zur eigenen Situation beantworten, um zukünftig besser mit Gefahren umzugehen.

In Verbindung mit praktischen Übungen wie der Simulation einer Evakuierungssituation entsteht schnell die nötige Sensibilität für einen derartigen Fall. Dadurch sind Sie in der Lage, im Ernstfall ruhig und gelassen zu handeln, ohne dass kollektive Panik ausbrechen muss. Brandschutzhelfer sollten hierbei zudem über die Besonderheiten des eigenen Standorts informiert sein, Ausgänge kennen und die gesamte Umsetzung im Blick behalten. So steht einer optimalen Reaktion nichts im Weg.

Stetige Risiken im privaten und betrieblichen Alltag

Für Unternehmen bietet sich die Ausbildung zum Brandschutz- und Evakuierungshelfer durchaus an. Die regelmäßige Unterweisung ist ein wichtiger Baustein des betrieblichen Brandschutzes und zudem laut Arbeitsschutzgesetz §10 vorgeschrieben. Mit einem professionellen Lehrgang müssen Sie sich nicht selbst um die Darlegung und Vermittlung der Fakten kümmern, sondern überlassen dies den ausgewiesenen Experten. Dadurch erfüllen Sie mehr als nur Ihre betriebliche Pflicht und werden zeitgleich allen Pflichten und Anforderungen gerecht. Bei derart vielen Herausforderungen im beruflichen Alltag stellt eine zusätzliche Kompetenz im Brandschutz keine Belastung mehr dar.

Ein weiterer Vorteil ist, dass sich die erlernten Fähigkeiten auch im privaten Umfeld nutzen lassen. Da neben der Brandbekämpfung auch die Brandprävention auf der Liste steht, lässt sich zudem viel für die betriebliche Sicherheit unternehmen. Diese spielt im Brandschutz eine entscheidende Rolle, um den Arbeitsort zu einer sichereren Umgebung werden zu lassen. Gemeinsam mit unserem Team lassen sich der Lehrgang und die damit verbundene Ausbildung betrieblich durchführen. Dadurch wird jeder Mitarbeiter für das wichtige Thema sensibilisiert und kann sich auf einen guten Schutz verlassen.

Was wird während eines Brandschutzseminars vermittelt?

Die Ausbildung zum Brandschutz- und Evakuierungshelfer nach § 10 ArbSchG hat das Ziel, die Mitarbeiter mit den rechtlichen Anforderungen des Brandschutzes vertraut zu machen. Auch das grundlegende Wissen über die Entstehung von Bränden sowie das Gespür für vorhandene Gefahren spielen hierzu eine entscheidende Rolle. Doch welche praktischen Maßnahmen lassen sich innerhalb unseres Seminars erlernen, um das Feuer in Zukunft unter Kontrolle zu bringen?

  • Sicherer Umgang mit dem Feuerlöscher
  • Vorbeugung möglicher Brände
  • Erläuterung sämtlicher Brandklassen
  • Simulation zahlreicher Brandereignisse
  • Richtiges Vorgehen und Verhalten im Brandfall
  • Schnelle und sichere Alarmierung

In Verbindung mit den zahlreichen Kenntnissen zur Brandprävention und -bekämpfung fällt es leicht, die betriebliche Sicherheit auf ein neues Niveau zu bringen. Mit unseren Lehrgängen stehen wir Ihnen direkt in Ihrer Region zur Verfügung und vermitteln Ihnen die erforderlichen Kenntnisse. Die Ausbildung lässt sich auf Wunsch allein, aber auch im gesamten Team durchführen, um die Besonderheiten von Bränden im Blick zu behalten. Sollte Ihre Region bisher nicht vorhanden sein, können Sie uns gerne auch eine Inhouse-Anfrage stellen oder auf die Termine für 2021 warten.

Die optimale Verbindung aus theoretischen und praktischen Inhalten

Ein entscheidender Vorteil der gesamten Ausbildung ist die hervorragende Verbindung aus Theorie und Praxis. Zunächst werden hierzu die theoretischen Kenntnisse vermittelt, die sich anschließend in praktischen Übungen anwenden lassen. Auf diese Weise lassen sich Erfahrungen mit echten Bränden simulieren, um auch im Ernstfall über das richtige Vorgehen informiert zu sein. Rund um das richtige Verhalten im Brandfall gibt es daher eine Vielzahl von Optionen und praktischen Möglichkeiten.

Ergänzend dazu steht auch die betriebliche Brandschutzorganisation im Mittelpunkt. Hierbei geht es um die Inhalte und Bestandteile der Brandschutzordnung sowie um die erforderliche Kennzeichnung sicherheitsrelevanter Bereiche. Dadurch erhalten Sie neben den wichtigen Hinweisen zum Umgang mit Bränden auch die formellen Kriterien übersichtlich aufbereitet. Dies lässt Sie deutlich besser mit möglichen Gefährdungen umgehen, ohne dass sich diese aus Ihrer Sicht zum Problem entwickeln. Rund um die Funktion und Wirkungsweise von Feuerlöscheinrichtungen sind Sie bestens aufgestellt.

Für diese Personengruppen ist eine derartige Ausbildung wichtig

Grundsätzlich bietet sich eine Brandschutzausbildung für jeden Mitarbeiter an, um in seiner Branche über Gefahren aufgeklärt zu werden. Brände können beispielsweise in produzierenden Betrieben deutlich häufiger auftreten, stellen allerdings auch in weiteren Bereichen eine große Gefahr dar. Eine absolute Sicherheit kann es an dieser Stelle nicht geben, weshalb der Lehrgang zum Helfer im Bereich Brandschutz immer von Bedeutung ist. Eine klare und einheitliche Organisation wird an dieser Stelle zu einer hervorragenden Basis, um den Brandschutz auf ein neues Niveau zu bringen.

Nicht nur für beschäftigte Arbeitnehmer, sondern auch für Jugendliche kann eine derartige Weiterbildung durchaus hilfreich sein. Mit einem Hinweis auf ein erfolgreich absolviertes Seminar zum Brandschutz- und Evakuierungshelfer sind Sie bestens aufgestellt und schmücken Ihren Lebenslauf. In vielen Betrieben und Branchen wird ein derartiger Vermerk gerne gesehen, um die Minimalanforderungen durch Eigeninitiative und breites Fachwissen zu erweitern. Wer selbst für mehr Sicherheit im Umgang mit Bränden sorgen möchte, kann sich auf die Seminare verlassen.

Mit Workwear Heroes zum fachübergreifenden Know-how

Ergänzend zu den praktischen Seminaren und Ausbildungen gibt es bei den Workwear Heroes zudem die passende Brandschutzkleidung. Im Optimalfall befindet sich diese stets in greifbarer Nähe, damit Sie über eine angenehme und gleichzeitig hitzeresistente Ausstattung verfügen. Daher bieten wir rund um unseren stetig wachsenden Shop die geeignete Verbindung aus Seminaren und den praktischen Accessoires im Brandschutz. Die Artikel lassen sich zu allen gängigen Branchen finden, wodurch einer hervorragenden und sicheren Ausstattung garantiert nichts mehr im Weg steht.

Auch die beste Sicherheitsjacke kann die erforderlichen Fähigkeiten im Brandschutz allerdings nicht ersetzen. Zur Erleichterung Ihrer betrieblichen Konzepte bieten wir die Schulungen aus diesem Grund auch inhouse an, damit das gesamte Team weitergebildet werden kann. Zudem verfügen Sie und Ihr Team auf diese Weise über alle erforderlichen Informationen und können diese im praktischen Betrieb anwenden. Zwar bleiben Brände auch weiterhin eine Seltenheit im Unternehmen, können durch unüberlegtes Handeln allerdings schnell zu einer realen Gefahr werden.

Ihre Kurzausbildung zum Brandschutzhelfer und Evakuierungshelfer

Da es sich bei der Brandschutzunterweisung um einen verpflichtenden Bestandteil im beruflichen Alltag handelt, ist die Verknüpfung mit unserer Ausbildung ein guter Ansatz. Auch bei Fragen helfen Ihnen die ausgewiesenen Experten bestmöglich, damit sich die vielen neuen Informationen im praktischen Betrieb anwenden lassen. Wer bisher noch keine Erfahrungen mit Bränden gemacht hat, kann sich glücklich schätzen. Ausschließen lässt sich ein derartiges Ereignis auch mit dem besten Schutzkonzept jedoch nicht, weshalb es auf fundiertes Wissen ankommt.

Schauen Sie sich daher gerne direkt bei uns im Shop um und entscheiden Sie sich für den passenden Ort zu Ihrer Ausbildung. Diese wird an einem Tag durchgeführt, damit Sie das Erlernte direkt ab dem nächsten Tag im Betrieb nutzen können. Rund um unsere Academy und das damit verbundene Seminar zum Brandschutzhelfer und Evakuierungshelfer lernen Sie schnell, worauf es ankommt. Statten Sie sich ergänzend dazu gerne mit der passenden Kleidung aus und sichern Sie sich ab.

WORKWEAR HEROESN E W S
Abonnieren Sie unseren Newsletter und bleiben Sie immer auf dem aktuellen Stand.